Skip to the content

Direkthilfe für die Ukraine

Hier in Berg am Irchel auf dem BungertHof leben und arbeiten wir seit mehreren Jahren mit Menschen aus der Ukraine. Dadurch geht uns dieser Krieg besonders nahe. Durch verlässliche Kontakte vor Ort können wir direkte Hilfe leisten. Einerseits für die Flüchtenden aus der Ost-Ukraine, die in der West-Ukraine Schutz suchen, anderseits für Flüchtlingstransporte nach Europa, bzw. in die Schweiz.
Die Hilfsbereitschaft in der Schweiz ist sehr gross, und wir hoffen, dass wir gemeinsam mit Ihnen möglichst vielen Menschen helfen können. Wie kann ich helfen?
Hier mehr erfahren

Mach mit!

Das Werkhaus Chloster3 steht zur gemeinnützigen Verfügung für alle Menschen, denen die Natur und die Erhaltung unserer Lebensgrundlagen – Wasser, Luft, Boden und Artenvielfalt – am Herzen liegt. Die das Bewusstsein um die Bedeutung vollwertiger Lebensmittel fördern möchten.
Mitmachen, das kann auf verschiedene Weise geschehen. Sie könnten uns Ihre Fähigkeiten und Ihre Zeit zur Verfügung stellen.
Sie könnten uns finanziell unterstützen.
Natürlich können Sie auch beides tun.

Sie könnten uns Ihre Ressourcen zur Verfügung stellen.

Angesichts der Gründung der gemeinnützigen steuerbefreiten Stiftung Chloster3 ersetzen wir den bestehenden Förderverein Werkhaus Chloster3 durch den Förderkreis Chloster3.

Wir freuen uns, wenn Sie dem Förderkreis Chloster3 beitreten. Sie haben die Wahl zwischen einer aktiven Mitgliedschaft oder einer Gönnermitgliedschaft.
Als Mitglied des Förderkreises unterstützen Sie die Ziele der Stiftung Chloster3 (siehe Statuten) und profitieren von speziellen Angeboten.

Hier können Sie das interaktive Beitrittsformular herunterladen, direkt ausfüllen und per mail an uns senden. Als Alternative können Sie das Formular auch ausdrucken, ausfüllen und uns per Post schicken oder einen scan mailen.

 

Sie könnten das Projekt finanziell oder materiell unterstützen.

Die Restauration eines historischen Gebäudes und sein schonender Umbau für eine neue Nutzung ist aufwändig und teuer. Trotz Unterstützung von gemeinnützigen Institutionen bleibt ein ungedeckter Betrag.
Wir sind dringend auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Ja, ich möchte aktiv werden und das Projekt finanziell unterstützen
• Aktien zeichnen: Bitte nehmen Sie per e-mail oder telefonisch Kontakt auf mit uns.
• Darlehen zur Verfügung stellen: Bitte setzen Sie sich mit uns telefonisch oder per e-mail in Verbindung.
• Spenden für die Finanzierung des Bauprojekts: Bitte Vermerk «Spende für Bauprojekt Werkhaus Chloster3» anbringen.