Skip to the content

Am 31. August 2021 wurde die gemeinnützige Stiftung Chloster3 gegründet.

Die Stiftung bezweckt die Erleichterung des Alltags and die Förderung der Teilnahme am sozialen and beruflichen Leben von Menschen mit Beeinträchtigungen und Menschen in Krisensituationen. Damit soll ein selbstbestimmtes and selbständiges Leben gefördert werden. Die Stiftung kann insbesondere beim Chloster 3, 8415 Berg am Irchel, Erholungs-, Wirkungs- and Wohnraum sowie verschiedene Therapieangebote wie Beschäftigungs- and Arbeitstrainingsprogramme zur Verfügung stellen. Des Weiteren verfolgt die Stiftung das Ziel, die Wechelswirkungen zwischen Mensch and Natur aufzuzeigen, welche direkte Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit and das Wohlbefinden haben. Die Stiftung kann Umweltbildungsangebote im Bereich der Kulturlandschaft zur Verfügung stellen, insbesondere im Bereich der Bio-Landwirtschaft, um die verantwortungsvolle Nutzung der Natur zu fördern.

Stiftungsrat
Folgende Personen haben sich an der konstituierenden Sitzung vom
Sonntag, 21. November 2021 für den Stiftungsrat zur Verfügung gestellt:
Henriette Bezzola
Gloria Modesta Reifers
Salomé Bieri
Regina Frey

Regina Frey wurde zur Präsidentin gewählt.
Hier finden Sie die Statuten, das Leitbild und den Handelsregisterauszug.

Ukraine-Hilfsaktion: Jetzt spenden!

 

 

Lehrstelle als Koch gesucht

Der junge Ukrainer Danyl Kulyk aus Berg am Irchel sucht dringend eine Lehrstelle als Koch im Zürcher Weinland oder angrenzendem Schaffhauser oder Thurgauer Kantonsgebiet. Vielen Dank für Ihr Interesse. Kontakt per e-mail

Jodeln im Chloster3

Wollten Sie nicht schon lange das Jodeln ausprobieren? Jetzt bietet sich die Möglichkeit!
Mehr erfahren